Slide background
Slide background
Slide background

Regensburg.Amberg (Ugl)  In der Ergebnisliste bei den Frauen über 100 Meter beim Rolf-Watter-Sportfest wird man Katrin Fehm

180513 Katrin Start4
vergeblich suchen, denn da hätte sie in starken 11,48 Sekunden bei den Frauen einen haushohen Sieg eingefahren. Sie stellte sich aber der Konkurrenz der Männer, wo sie schon zu Beginn der Saison nahe an ihre Bestleistung heranlaufen konnte. Derzeit nimmt sie in der aktuellen Frauenbestenliste den dritten Platz ein, hinter den deutschen Sprinterinnen, die allesamt in Florida bei besten Bedingungen gestartet waren. In zwei Wochen wird sie sich in Weinheim erstmals über 100- und 200 Meter der starken deutschen Konkurrenz stellen.

Sehr erfreulich war auch das Abschneiden von Caprice Krämer in der W 15. Mit neuer persönlicher Bestleistung in starken 12,79 Sekunden über 100 Meter unterbot sie die A-Norm für die Deutschen Schülermeisterschaften. 180513 Caprice Start3Die zusätzliche, für Schüler geforderte B-Norm in einem anderen Disziplinblock erzielte sie im Weitsprung mit ebenfalls neuer persönlicher Bestleistung von 4,91 m.

180513 Teresa Start2

Auch Teresa Wetter konnte bei der U 18 über 100 Meter mit gleicher Zeit (12,79) Sekunden und persönlicher Bestleistung überzeugen.

 

 

 

In der U 18 gewann die sprungstarke Emma Peter bei wechselnden Winden in sehr guten 5,08 Metern.180501 Emma