Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

15 MEDAILLEN BEI DEr OBERPFALZSERIE

Amberg, Eschenbach, Regensburg, Wiesau, 03.07., 24. und 25.07.// (ms) Aus der bisherigen Oberpfalzmeisterschaft wurde bedingt durch CORONA eine Oberpfalzserie. In den vergangenen Wochenenden fanden in verschiedenen Städten der Oberpfalz die einzelnen Wettkämpfe statt. 7 Titel, 3 zweite und 5 dritte Plätze sicherten sich die jungen Athletinnen und Athleten des ESV Amberg. Bestleistungen bestätigen die herausragende Nachwuchsarbeit des Leichtathletikvereins. Zuletzt am vergangenen Wochenende bei traumhaften Wetterbedingungen in Regensburg und Wiesau.

Weiterlesen ...

Freude am Laufen auch in diesen Zeiten

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

Sven Hindl von Plansport e.V. stellt kostenlos eine Plattform zur Verfügung, wo ihr (digital) zusammen laufen oder walken –
und so alle abgesagten oder verschobenen Läufe virtuell stattfinden lassen könnt!
Du absolvierst „Deinen“ Lauf oder Walk gemäß den geltenden Ausgangsbeschränkungen in Bayern. Ohne Druck, ohne Wettkampfgedanken, nur die
Bewegung sollte für Dich im Vordergrund stehen. Dieser Lauf sollte im Zeitraum vom 19.04.2020 bis zum
26.04.2020 stattfinden. Du kannst Tag, Uhrzeit, Streckenlänge selbst festlegen. Online kannst Du dann Dein
Erlebnis mit Bildern, Videos und Strecken dokumentieren. Plansport e.V. stellt Dir die „Ich war dabei Urkunde“ für
Deine Teilnahme am „Mit Abstand das Beste – Laufen!“ zum Download bereit.

https://www.plansport.de/2020/04/15/laufend-ein-zeichen-setzen/

Wer hat Lust etwas für seine Gesundheit und Fitness zu unternehmen?

In der Senioren Gruppe des Eisenbahnersportvereins (ESV) gibt es noch freie Plätze für Senioren ab 60, welche etwas für Ihre Gesundheit und Fitness unternehmen wollen. Auf dem Programm stehen, in der ersten Stunde nach dem Aufwärmen, Dehnungs-, Gleichgewichts- und Bodenübungen, ...

200308 Dehnungsübung 200308 Gleichgewichtstraining

200308 Reaktionstraining ... Reaktionsübungen, sowie ein leichtes Ausdauertraining.

Wer darüber hinaus Lust hat, in der zweiten Stunde mit uns Volleyball zu spielen, ist herzlich eingeladen. Bei unserem Volleyballspiel geht es mehr um den Spaß am Spiel und nicht um Ehrgeiz. Auch wenn Sie noch nie Volleyball gespielt haben, würden wir uns freuen, Sie dabei begrüßen zu können.

Unser Training findet in der Barbara Schule statt. Den Eingang finden Sie über den Pausenhof von der Rembrandtstraße aus. Zurzeit finden leider Renovierungen der Sanitär- und Umkleideräume statt, so dass wir den Noteingang der Turnhalle, unterhalb der Schulhoftreppe zur Straße hin, benützen müssen.

Mitzubringen sind Hallenturnschuhe sowie Trainingskleidung.

Die Trainingszeiten sind montags von 16:30 Uhr (Öffnungszeit ab 16:15 Uhr) bis 17:30 Uhr und die anschließenden Volleyballspiele finden von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr statt. Wer Interesse daran hat, kann sich jederzeit probeweise dort einfinden. Die ersten fünf Übungsabende zum Eingewöhnen und Ausprobieren sind frei. Darüber hinaus erhebt der ESV einen Mitglieds-Jahresbeitrag von 76 €.

Parkmöglichkeiten gibt es in der Rembrandtstraße und am Milchhof zwischen Grünwald-und Raiffeisenstraße.

In den Schulferien findet kein Training statt.

Seien Sie mutig und versuchen Sie es doch einmal mit uns, wir freuen uns auf Sie!

Ihr Herz und Ihr Kreislauf werden es Ihnen danken!

Ihr ESV Sportverein

3 x Gold, 2 x Silber und einmal Bronze bei OM Crosslauf

Regensburg, 09.02.2020. (ms) Am Sonntag, 09.02. fanden in Regensburg die Oberpfalzmeisterschaften im Crosslauf für alle Altersklassen statt. Die Athletinnen und Athleten des ESV Amberg waren von der U10 bis zur W40 vertreten. Je nach Altersklasse mussten Strecken von 1000m bis 8000m gerannt werden. Abwechslungsreiche Strecken mit steilen Hängen und matschigen Streckenabschnitten ließen die Crossmeisterschaft zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Der ESV Amberg wurde mit 3 ersten, 2 zweiten und einem dritten Platz belohnt.

IMG 6562 Web

Weiterlesen ...

Ehrenurkunde der Stadt Amberg für Ulrike Glück

Amberg, ACC am 31.01.2020 (rs) Alljährlich ehrt die Stadt Amberg verdiente ehrenamtliche Funktionäre und Trainer, die sich über längere Jahre für den Amberger Sport engagieren und Sportler, die mindestens einen Bezirksmeisterschaftstitel erreicht haben und so die Farben der Stadt Amberg überregional sportlich representieren.
Dieses Jahr wurde unsere Trainerin Ulrike Glück mit der Ehrenurkunde der Stadt Amberg ausgezeichnet.200131 Ehrung Glück

Weiterlesen ...